März: die “OSTERPIZZA”

1. Februar 2008

man nehme: 1 Cafe Reiter Pizzateig,

man rolle diesen ca 3 mm dünn aus und bestreiche ihn mit der Cafe Reiter-Tomatenpulpe.

Jetzt kommen Käse undTomatenscheiben drauf und

1 frisches Bio-Ei von glücklichen Hühnern wird in das Osternest aus blanchiertem frischem Blattspinat gelegt!

- ab in den Ofen! … und nach dem Backen

mit saftigen, mageren Oster-Honigschinken belegen

zum Schluss noch etwas frischen groben Pfeffer drüber und der Oster-Pizzatraum ist fertig zum servieren!

Pizza “Salmone”

man nehme 1 Reiter Pizzateig, knusprig gebacken,

bestrichen mit der “Reiter Kräuter…sahne…dingsbums-soße”,

frischer Räucherlachs belegt mit Frischem Zwiebel und Ruccola,

einige süße Kirschtomaten runden diese herrliche lauwarme Pizza ab.

sehr empfehlenswert als Antipasti!

DIE GAUDERPIZZA


Anlässlich des jährlich stattfindenden “Gauderfestes” in Zell am Ziller haben wir diese Pizza erfunden.

würzige Gauderwurst-Radln mit Bärlauch und frischem Kren auf der Pizza.–Mmmhhhh!!

Selbstverständlich sollte man dazu ein extrastarkes Gauderbier trinken!

Februar: “PIZZA VERDE”

Käse undTomatenscheiben knusprig gebacken-

dann reifer Grana auf frischem Rucola und zum Schluss einige SpritzerBalsamico Creme.

PIZZA PESTO SALAME

anstatt Tomatensoße eine würzige Creme-fresh-Joghurt-sourcream, wenig Käse, belegt mit Zucchini und Tomatenscheiben. -knusprig gebacken- und anschließend mit herrlicher Salami belegt und mit hausgemachtem Pesto wird der frische Mozzarella verfeinert.